Produktion WerkII Roboter CNC beschickung | © RIWAG TÜREN AG

News

RIWAG protect | © RIWAG Türen AG

Neu bei RIWAG: Kantenschutz RIWAG protect

Aluminiumprofil, farblos eloxiert.
Sichtbarer Kantenschutz 7x3mm (3mm vorne, 7mm seitlich auf der Türkante)

Das Kantenschutzprofil wird aufrecht an den Türkanten eingelassen. Die eloxierte Oberfläche und die schlanken Masse sorgen für ein sehr schönes Design.

Das Profil ist Ei30 geprüft und kann bei allen RIWAG Türtypen verwendet werden.

Besonders geeignet für Spitäler, Schulhäuser, etc.

Detail RIWAG protect Weiter
PS_Line_30_604 | © RIWAG Türen AG

Brandneu bieten wir ihnen folgende neuen Brandschutzwände an:

- Pyrostopline 30-604 Flachglas (Ei30 Glaswand ohne farbige Randstreifen) kombinierbar mit Sound Stop 58 Türen (Ei30).

- Pyrostopline 60-603 Flachglas (Ei60 Glaswand ohne farbige Randstreifen) kombinierbar mit Sound Stop 58-71 Türe (Ei30).

- TWOPLUS Glaströsch (Ei30 flächenbündige Glaswand) kombinierbar mit Sound Stop 71 (Ei30).

Für Dimensionen und Details siehe PDF.

Glaswände Pyrostop / Fireswiss Weiter
Plakette RC2 | © RIWAG Türen AG

Ab sofort haben sie für RC2/RC3 geprüfte Türen auf Holzrahmen und Stahlzargen viel mehr Möglichkeiten.
Sowohl bei den Innentüren als auch bei den Aussentüren sind überfälzte und bündige Ausführungen möglich (siehe Übersicht).

Alle Beschlägevarianten (Schlösser, Bänder, Bandsicherungen, etc.) finden sie im Login-Bereich.

Falls alle Komponenten gemäss Zulassung erfüllt sind und uns die benötigten Plangrundlagen vorliegen, werden wir bearbeitete Türen mit einem RC-Gütesiegel versehen.

Kontaktieren sie uns, wenn sie Fragen zu RC2- und RC3-geprüften RIWAG-Elementen haben.

RIWAG RC2 / RC3-Türen Weiter
HolzMetall Arthline Muster E_UF | © RIWAG TÜREN AG

Nach innen veredelte Holzoberflächen, nach aussen optimaler
Wetterschutz und Langlebigkeit – soweit der Standard.

Speziell beim RIWAG-System Arthline: Es lassen sich durchgehende
Fassaden gestalten, dies auch in dunklen Farben.
Glasausschnitte sind ebenso möglich wie auf Mass definierbare
Rahmen- und Frontenbreiten, was bei Renovationen
unverzichtbar ist. RIWAG Arthline, individuell und designstark.

Neu: Das Holz-Metall System RIWAG Arthline ist mit der Wahl des Isotherm-Türblattes (66 oder 76mm) durchgehend Ei30 geprüft. Ausführungsvarianten -> siehe PDF "Holz-Metall Türen RIWAG Arthline"

Holz-Metall Türen RIWAG Arthline Weiter Holz-Metall Broschüre Weiter

Neu können wir auch Stossfugen von Wandelementen mit schrägem Verlauf bearbeiten.
Die Schräge ist bis maximal 60mm Materialdicke möglich. Die Breite der Gehrung kann maximal 50mm gemacht werden. Zudem sind Federnuten und für Ei30-Fronten auch Brandschutzstreifen möglich.

SoundStop Gegenläufig | © RIWAG TÜREN AG

Sound Stop 58 oder dicker,

mit oder ohne Ei30 Klassifizierung (Grössen für Brandschutz gemäss Tabelle Sound Stop Holzrahmen),

auf Holzrahmen,
Ausführung: Variante Gehflügel / Gehflügel oder Variante Stehflügel /Gehflügel,

Verriegelung nach Kundenwunsch.

Massivfriestüre Eichen keilgezinkt und lamelliert | © RIWAG TÜREN AG

Ab sofort kann ihnen die RIWAG die Massivfriestüren pfannenfertig liefern.

Massivfriestüre Weiter
Prüfexperte beim Einbruchversuch in eine Verglasung | © RIWAG TÜREN AG

Mit Referaten und Live-Demonstrationen wurde in der RIWAG Türenfabrikation gezeigt, wie Einbrecher Hürden überwinden und wie man sich dagegen wappnen kann.

Die beiden Anlässe waren mit je ca. 165 Personen sehr gut besucht. Beim anschliessenden Nachtessen und Fachsimpeln wurde immer wieder über die eindrückliche Live-Demo an den RIWAG-Elementen gesprochen.

Einbruchdemo Bericht Schreinerzeitung Weiter
RIWAG Lappenschliessblech verstellbar für zweiflüglige Türen | © RIWAG TÜREN AG

eine Eigenentwicklung von RIWAG Türen AG

Neu und exklusiv nur bei RIWAG Türen AG. Verstellbares Lappenschliessblech für die Verriegelung oben im Rahmen bei zweiflügligen Türen. Universell verwendbar, für alle gängigen Verriegelungen.

RIWAG Lappenschliessblech verstellbar für zweiflüglige Türen Weiter